Unser Engagement

Unser Umweltbewusstsein ist bei unseren Entscheidungen rund um die Herstellung von Hautpflegeprodukten richtungsweisend. Im Einklang mit dieser Richtschnur ist es uns ein Anliegen, den Schutz der Umwelt und Umweltorganisationen zu unterstützen. 

Unterstützung von NPOs zum Schutz der Meere

Im Rahmen unseres Engagements für die Umwelt unterstützt Laboratoires de Biarritz Non-Profit-Organisationen (NPOs), die sich für die Artenvielfalt einsetzen, wie beispielsweise: RespectOcean (zu Deutsch: das Meer respektieren), ein Netzwerk aus Akteuren, die sich für die Förderung einer nachhaltigen Entwicklung der Meere und Küsten engagieren oder La Water Family – Du Flocon à la Vague (zu Deutsch in etwa: Die Wasser-Familie, vom Tropfen zur Welle), ein Verein, der sich für die Sensibilisierung und Aufklärung zum Thema Wasser, als Quelle allen Lebens auf der Erde, einsetzt. Wir sind Mitglied bei 1% for the Planet (zu Deutsch: 1 % für den Planeten) und haben uns dazu verpflichtet, verschiedenen akkreditierten NPOs zu helfen, unseren Planeten und alles Leben auf demselben zu schützen.

Unterstützung von NPOs  zum Schutz der Meere

RespectOcean

Schon seit unserer Gründung hat sich Laboratoires de Biarritz dem Meer immer sehr verbunden gefühlt. Deshalb entschlossen wir uns, bei RespectOcean Mitglied zu werden.
RespectOcean verbindet und vertritt jene, die sich der nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung und dem Schutz unserer Meere und Küsten verschrieben haben. 

1% For The Planet

1% for the Planet ist eine Non-Profit-Organisation, die 2002 von Yvon Chouinard, dem Gründer und Inhaber von Patagonia, und Craig Mathews, dem ehemaligen Inhaber der Blue Ribbon Files, ins Leben gerufen wurde. Über die Organisation fordern sie Unternehmen auf, wenigstens 1 % ihres Umsatzes dem Umweltschutz und der Wiederherstellung von natürlichen Lebensräumen zugutekommen zu lassen. Sie zeigen auf, dass ein Unternehmen sowohl profitabel als auch gemeinnützig sein kann und versuchen so, andere Unternehmen zu überzeugen, sich der Bewegung anzuschließen. Der französische Zweig der Organisation wurde 2014 in Bluffy (Obersavoyen) gegründet und zählt heute 650 Mitgliedsunternehmen.  

Wie helfen wir unserem Planeten?

Wir entschieden uns, 1% for the Planet beizutreten und spenden 1 % der Umsätze, die wir mit unseren Babyprodukten generieren. Wir hoffen, damit unser Engagement für die menschliche Gesundheit und die Umwelt zu bekräftigen und diese Beziehungen zu stärken. Die Spendengelder gehen an den Verein La Water Family – Du Flocon à la Vague, der sich dafür engagiert, den Schutz unserer Wasserressourcen, unserer Gesundheit und unseres Planeten ins allgemeine Bewusstsein zu rücken. Womit inspirieren sie uns? Damit, das Übel an der Wurzel zu packen. Das heißt, unser Kaufverhalten zu ändern, um unseren CO₂-Fußabdruck zu reduzieren (unsere CO₂-Bilanz zu verbessern) und Wasser zu sparen.

La Water Family – Du Flocon à la Vague

Die 2009 von Bernard Crepel und Renaud Hermen gegründete „Wasser-Familie“ entwickelt ganze Bildungsprogramme für Schüler, Unternehmen und Events mit positiven Anschauungen zur guten Praxis und zu deren Förderung. Mehr als 150 Sportler und Wissenschaftler sind in ganz Frankreich als Botschafter im Einsatz, um jährlich 20.000 Jugendliche und 1000 Berufsleute aufzuklären. La Water Family – Du Flocon à la Vague hat ihren Geschäftssitz in der Peripherie von Biarritz, wie Laboratoires de Biarritz auch.  Eine Zusammenarbeit, um ein besseres Kaufverhalten – die Wahl von Bio-Produkten – herbeizuführen und zum Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt, bot sich an.

Wings Of The Ocean 

Wir, bei Laboratoires de Biarritz, sprechen uns gegen Überkonsum aus und wollen auch nicht dazu auffordern. Daher führen wir auch nicht jedes Jahr „Black-Friday“-Aktionen durch.  2019 schlossen wir uns, zusammen mit 450 anderen umweltbewussten Marken, der „Make Friday Green Again“-Kampagne an. 2020 wollten wir uns selbst übertreffen und haben am 27. November 100 % unserer Umsätze Wings Of The Ocean gespendet.

Wie helfen wir  unserem Planeten?

Das Meer, unsere oberste Priorität

Das Meer ist unsere Inspirationsquelle Nummer eins, und es war und wird uns immer ein Anliegen sein, es zu schützen. Laboratoires de Biarritz ist stolz, Wings of the Ocean mit unserer Hilfe zu unterstützen. Wings of the Ocean wurde 2018 gegründet, mit dem Ziel, die Verschmutzung der Meere zu stoppen und die Folgen von Plastiktreibgut auf hoher See ins allgemeine Bewusstsein zu rücken. Ein konkretes und notwendiges Unterfangen zum Wohle unserer Meere! 

Das Meer,  unsere oberste Priorität

Engagement für die Sache: Unsere Botschafter

Wir, bei Laboratoires de Biarritz, haben den Entschluss gefasst, uns mit passionierten, visionären, in ihrem Tätigkeitsfeld herausragenden Menschen zu umgeben, die unsere Einstellung gegenüber der Umwelt und unsere Vorstellungen von Respekt und Innovation teilen – unsere Botschafter. 

  • Lea Brassy, 34, ist durch und durch Wassersportlerin. Sie ist Surferin, Speerfischerin, Bodysurferin und Apnoetaucherin. Sie steht für Einfachheit und hat einen minimalistischen Lebensstil angenommen. 

  • Laetitia Roux, 36, eine französische Skifahrerin, Bergsteigerin und Outdoor-Sportsüchtige, liebt die Berge und sucht Herausforderungen, den Adrenalinkick und das Abenteuer. Sie hat 17 Welt- und 9 Europameistertitel gewonnen und war 25 Mal französische Meisterin. 

  • Anaïs Dautais Warmel ist die Gründerin von Les Récupérables. Das Konzept?  Ein auf Upcycling basierendes Modelabel, das im Rahmen von Wiedereingliederungsprogrammen zu 100 % in Frankreich produziert („Made in France“). 

  • Vincent Colliard, 35, ist Polarforscher von Beruf und hat sich der Herausforderung gestellt, die 20 größten Gletscher unseres Planeten zu überqueren und deren Fragilität zu dokumentieren.  

  • Mathieu Crepel, 35, ist Profi-Snowboarder und Abenteurer. Nach dem Gewinn mehrerer Weltmeistertitel plant er nun eine Expedition nach Grönland, um einen Dokumentarfilm über die Auswirkungen des Klimawandels auf die örtliche Bevölkerung zu produzieren.

Unsere Botschafter wissen unsere Bio-zertifizierten Produkte zu schätzen, wenden sie täglich an und sind stolz, unsere gemeinsamen Werte zu vertreten. Hier erfahren Sie mehr über alle unsere Botschafter und die Familie & Freunde von Laboratoires de Biarritz. 

Engagement für die Sache:  Unsere Botschafter